Trusted For Over 35 Years

Laplink® automatisiert die Migration von Azure Active Directory-Profilen

 
Spart Zeit für IT-Experten, die neue PCs bereitstellen oder vorhandene PCs mit Azure Active Directory verbinden

03. Juni 2020

Laplink® Software, Inc., Der weltweit führende Anbieter von PC-Migration und Entwickler der einzigen von Microsoft®, Intel® und allen großen PC-Herstellern empfohlenen Software dieser Art gab heute bekannt, dass seine PCmover Enterprise-Lösung jetzt lokale Active Directory-Profilmigrationen für Azure Active Directory-Benutzer unterstützt. Dies wird derzeit von Microsoft nicht unterstützt, und IT-Experten können PCmover Enterprise jetzt nutzen, um lokale Active Directory-Profilübertragungen zu optimieren und Stunden Zeit pro neu bereitgestelltem PC oder pro vorhandenem PC zu sparen, der mit Azure Active Directory verbunden ist

Traditionell ist das User State Migration Tool (USMT) von Microsoft eines der beliebtesten Tools zum Migrieren von Windows-Benutzerprofilen von einem PC auf einen anderen. Ohne umfangreiche (und teure) Anpassungen unterstützt USMT die Migration von Benutzerprofilen auf vorhandenen Geräten nicht einfach. Dies ist beim Übergang dieser Geräte von Active Directory zu Azure Active Directory erforderlich.


“Wir konzentrieren uns darauf, diese Bedenken und Rückmeldungen der Endbenutzer zu beseitigen.”

“Die Umstellung von lokalem Active Directory auf Cloud-basiertes Azure Active Directory bietet erhebliche Vorteile, einschließlich der Vermeidung von Kosten für Hardware und Software sowie Zeit und Kosten für die Wartung der Infrastruktur”, sagte Tom Coyle, Senior Solution Architekt bei Laplink. „Die Migration von Benutzerprofilen kann für IT-Mitarbeiter jedoch sehr zeitaufwändig werden, wenn sie dazu gezwungen werden, dies manuell zu tun. Die Verwendung von PCmover für diesen Prozess verändert das Spiel und spart erheblich Zeit und Kosten.“

Mit Azure Active Directory kann jeder Benutzer mit einer einmaligen Anmeldung und einer Multi-Faktor-Authentifizierung sein Unternehmen vor 99,9 Prozent aller Cybersicherheitsangriffe schützen. Laut Microsoft bietet Azure Active Directory ab Dezember 2019 Dienste für über 250 Millionen aktive Benutzer pro Monat. Laplink hat einen wichtigen Reibungspunkt im Vergleich zur Verwendung von USMT für diese 250 Millionen Benutzer behoben: IT-Experten können jetzt PCmover nutzen, um Daten zwischen vorhandenen Profilen auf PCs zu übertragen, die von einem lokalen Active Directory zu Azure Active Directory wechseln, und die Bereitstellung neuer zu beschleunigen PCs, unabhängig davon, ob sie mit Azure AD verbunden sind oder nicht.

FLEXAMIT, ein Cloud-fokussierter IT-Anbieter mit Sitz in Belgien, ist ein Befürworter von PCmover. Wim van Sprundel, der Gründer, stellte fest, dass PCmover neben der erheblichen Zeitersparnis von FLEXAMIT das Risiko menschlicher Fehler eliminiert und ein konsistentes Ergebnis erzielt. Wenn ein Profil migriert wird, erklärt van Sprundel, wird der Benutzer auf Änderungen aufmerksam, z. B. bei Hintergrundbildern, Dateispeicherorten und mehr. “Wir konzentrieren uns darauf, diese Bedenken und Rückmeldungen der Endbenutzer zu beseitigen”, sagte van Sprundel. Genau das leistet PCmover.

“Wir haben von vielen IT-Fachleuten gehört, dass die Migration lokaler Azure Active Directory-Profile ein großes Problem bei der Verwaltung von PCs darstellt, die für ihr Unternehmen eine erhebliche Bereicherung und Investition darstellen”, sagte Thomas Koll, CEO von Laplink Software. “Durch Hinzufügen der Unterstützung für die Migration von Active Directory zu Azure Active Directory-Profilen zu PCmover Enterprise-lösen wir dieses Problem und sparen wertvolle Zeit für die IT-Abteilung.”

Über Laplink Software, Inc.

Laplink ist seit über 37 Jahren ein weltweit führender Anbieter von Migrationssoftware für Verbraucher, KMUs und Unternehmens-PCs und hat die Loyalität und das Vertrauen von Millionen von Organisationen und Kunden weltweit erworben. Die PCmover-Software des Unternehmens spart Zeit und Budget, reduziert Migrationsrisiken und erhöht die Effizienz. Nur die proprietäre Technologie von PCmover bietet vollständige Selektivität, mit der Daten, Anwendungen und Einstellungen von einem alten PC auf einen neuen übertragen werden, auch wenn die Windows-Versionen unterschiedlich sind. Das in Privatbesitz befindliche Unternehmen wurde 1983 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Bellevue, Washington.